Die TSA tanzte in den Mai

In Veranstaltung by Bernd Kreis

Warum in die Ferne Schweifen, wenn das Gesuchte ist so nah. Nach diesem Motto und als Reaktion auf ein reges Feedback unserer Mitglieder, wurde in diesem Jahr in den eigenen tus-Räumlichkeiten nach der Klängen von unserem DJ-Bernie in den Mai getanzt. Das gewohnte Konzept der freiwilligen Getränke- und Essens-Spenden ging trotz unklarer Teilnehmerzahl vor Beginn der Veranstaltung, hervorragend auf. Nur die zuvor von freiwilligen Helfern liebevoll dekorierten 40 Sitzplätze mussten im Laufe des Abend der Nachfrage entsprechend auf bis zu 70 ergänzt werden. Viele Mitglieder und Freunde der tus-Tanzsportabteilung, Neugierige sowie der 1. Vorsitzende des tus-Stuttgart Gernot Pieberger und seine Stellvertreterin Thuy Pham füllten das Tanzsportzentrum bis in die frühen Morgenstunden. Zur Unterhaltung präsentierten unser Jugendpaar Max und Regine Auszüge aus Ihrer Lateinprogramm. Boris und Dana überraschten mit einer eigenen choreographierten Jiveshow und zum Finale wurden nochmals die Show-Raketen mit einer Standardpräsentation unserer Trainer Emil & Kristina gezündet. Ein großen Dank geht an alle Unterstützer die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Hier gehts zur Mediathek.